Behandlung der Schweißdrüsen

Jetzt anfragen

Behandlung der Schweißdrüsen

Der medizinische Fachbegriff Hyperhidrose steht für extremes und krankhaftes Schwitzen. Die Schweißbildung ist ein wichtiger Organismus der überlebensnotwendig ist, da mittels Schwitzen die Körpetemperatur kostand bleibt. Große Hitze, anstrengende körperliche Tätigkeiten oder Fieber bewirken eine Abkühlung der Körperoberfläche. Dennoch wird
Schweiß als eher unangenehm angesehen und kann zu emotionaler Belastung führen. Kosmetische Produkte wie Deos helfen hier oft nicht weiter. Eine Botoxbehandlung der Schweißdrüsen kann Abhilfe schaffen und die Übermäßige Schweißbildung reduzieren.

Warum über uns buchen?

  1. Erfahrung und Expertise: Das Ärzteteam in der jeweiligen Klinik verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich der Schweißdrüsenbehandlung und ist stets auf dem neuesten Stand der medizinischen Entwicklungen.
  2. Individuelle Beratung: Wir nehmen uns Zeit  für die Vermittlung, um Deine Wünsche und Ziele zu verstehen und Deine persönlich ausgewählte Klinik entwickelt einen maßgeschneiderten Behandlungsplan für Dich.
  3. Sicherheit geht vor: Deine Gesundheit und Sicherheit stehen an erster Stelle. Die Kliniken arbeiten in einer modernen, hygienischen Umgebung und folgen strengen medizinischen Standards des jeweiligen Landes.
  4. Natürlichkeit und Ästhetik: Die Schweißdrüsenbehandlung wird von dem behandelnden Arzt sorgfältig durchgeführt, um ein natürliches Ergebnis zu erzielen.

Dein Weg zu deinem Wunscheingriff – Der Behandlungsablauf

  1. Persönliche Beratung: In einem Gespräch gehen wir auf all Deine Wünsche ein und informieren Dich ausführlich über den gesamten Ablauf vor der Schweißdrüsenbehandlung.
  2. Individueller Behandlungsplan: Das Ärzteteam vor Ort entwickelt einen maßgeschneiderten Behandlungsplan, der Deine körperlichen Merkmale und persönlichen Vorstellungen berücksichtigt.
  3. Die Behandlung: Mit modernsten Techniken führen die Ärzte die Schweißdrüsenbehandlung durch, um ein ästhetisch ansprechendes und natürliches Ergebnis zu erzielen.
  4. Nachsorge und Betreuung: Auch nach der Behandlung stehen wir , als Vermittler und das Ärzteteam der jeweiligen Klinik für eine professionelle Nachsorge zur Seite, um einen reibungslosen Heilungsverlauf zu gewährleisten.

Nimm noch heute Kontakt zu uns auf! Unser Team steht Dir zur Verfügung, um all Deine Fragen zu beantworten und den Ablauf ausführlich zu erklären.

Behandlungsdauer ca. 30 min. – 1 Std.
Nicht nötig auf Wunsch Betäubungscreme
Ambulant
Keine Vorsorgeuntersuchung nötig
In der ersten Woche keine Sauna oder Massagen
Gesellschaftsfähig unmittelbar nach der Behandlung
Sport nach ca. 1 Woche möglich, langsam beginnend

Preis 

Reiseplanung + Organisation
Beratungsgespräch vor Ort
Lokale Anästhesie
Hotel
Transfer (Flughafen>Hotel>Klinik)
Nachsorge
Anreise per Flug/Bahn
ab 420,00 €
Finanzierung möglich ab 22,00 € mtl.

VOR DER Operation

Im Beratungsgespräch klärt der Facharzt Dich über alle wichtigen Informationen auf.
Danach besprüht der Facharzt die Achseln mittels einer Spezialflüssigkeit, welche sich dann
entsprechend verfärben. An diesen Markierungspunkt erfolgen dann die Einstiche für die
Botox-Injektion.

NACH DER Operation

Es dauert etwas bis sich das Botox an die entsprechenden Körperstellen bindet. Daher wird
empfohlen, Körpeliche Anstrengungen sowie Sauna, Solarium, Massagen und direkte
Sonneneinstrahlung vorerst für ca. eine Woche zu meiden. Nach der Behandlung bist Du
sofort wieder gesellschaftsfähig. Eine Botox-Therapie zieht in der Regel keine
unerwünschten Nebenwirkungen nach sich. Unverträglichkeiten oder Allergien treten
äußerst selten auf. Botox-Behandlungen halten laut Rückmeldung der Klinik bis zu 6
Monate und sollten deshalb zweimal jährlich durchgeführt werden.

Nachsorge in Deutschland?

Unsere Partner von Medasure bieten Dir eine Folgekostenversicherung an. Warum ist eine Folgekostenversicherung sinnvoll?  Wie bei allen anderen Operationen, kann es auch bei Schönheitsoperationen trotz größter Sorgfalt der Ärzte zu einer Komplikation kommen.  Kosten für Folgebehandlungen, werden nach § 52 Abs. 2 Sozialgesetzbuch
(SGB) V in Deutschland von den Krankenkassen nur teilweise oder gar nicht übernommen.
Normalerweise werden die Kosten für medizinisch notwendige
Folgebehandlungen von den Krankenkassen übernommen. Nicht aber bei Schönheitsoperationen, da es sich hierbei um eine freiwillige und nicht medizinisch notwendige Operation/ Behandlung handelt. D.h. die anfallenden Kosten werden von den Krankenkassen nur teilweise oder gar nicht übernommen.
Damit Du im Fall der Fälle nicht allein die Kosten (z.B. Behandlungs-, Material- oder Anästhesiekosten) zahlen musst, sichert medassure beauty, die Folgekosten für Dich ab. 
Als Kunde von My Beauty Surgery GmbH, erhälst Du bei allen Behandlungen Sondertarife. Damit Du die günstigen Tarife für Deine Wunschbehandlung in Anspruch nehmen kannst klicke hier:

www.medassure.de

Bitte beachten Sie, dass die angebotenen medizinischen Leistungen in Tschechien oder in der Türkei durchgeführt werden. Die Kliniken, welche die medizinische Leistung erbringen, beschäftigen laut eigenen Angaben ausgebildete Fachärzte. Wir fungieren lediglich als Vermittler und übernehmen keinerlei Haftung für die Ergebnisse oder andere Folgen der dort ausgeführten Leistung. 
WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner